Spenden:

Ob Bobbycar, Malstifte oder neues Inventar – in unserer Einrichtung ist immer ein Wunsch offen. Durch Spenden wird ein wertvoller Beitrag für unseren Verein und unsere tägliche Arbeit mit den kleinen Rotznasen geleistet.

Dafür möchten wir uns – auch im Namen aller Kinder ganz herzlich bedanken.

 

Kontoinhaber:

Integrative Kinderkrippe Forchheim e.V.
IBAN: DE 21763510400008513954


August 2018

Wir bedanken uns herzlich für die Spende eines zweiten Zaunes bei: 

 

Ein zweites Mal durften wir die Dienste von Familie Korneli/Kress in Anspruch nehmen.

Als wir aus den Ferien zurück kamen, waren alle Kleinen & Großen Rotznasen begeistert.

Nun ist unser Garten in drei Bereiche abgegrenzt und Ausbruchssicher 😉

 

 

 

 

Ergo Hauptagentur 

Christian Kress                                                                             Reuther Straße 72

91301 Forchheim

 

 

Unsere Schuhe haben jetzt ein neues Zuhause. Durch die großzügige und tatkräftige Spende der Schreinerei Patrick Bindl, konnte das altehrwürdige Schuhregal der Kinderkrippe durch ein maßgefertigtes, wunderschönes, neues Modell ersetzt werden. Nicht nur ungeheuer praktisch- sondern auch ein Augenschmaus.

Wir bedanken uns nochmals aufs Herzlichste beim edlen Spender und können ihn mit gutem Gewissen weiterempfehlen!

 

 

Schon sehr lange hat das Team den Wunsch, unseren großen Garten interessanter und übersichtlicher zu gestalten. Viele Wünsche und Vorschläge wurden gesammelt, Pläne geschmiedet und wieder verworfen.

 

 

 

Da nahte unkomplizierte und spontane Hilfe. Die Eltern von Elias schickten uns umsonst und umgehend einen Handwerker, der wunderbarerweise auch noch Material und Handwerkszeug selber mitbrachte. Unsere Freude ist riesengroß. Und sowohl die kleinen als auch die großen Rotznasen bedanken sich auf das Herzlichste bei:

 

 

Ergo Hauptagentur 

Christian Kress                                                                             Reuther Straße 72

91301 Forchheim

 

Advent, Advent bei den Rotznasen

Die gesamte Adventszeit über schmückte ein prächitg gewachsener Tannenbaum unsere Aula.

Die Kinder waren sehr motiviert eigens Baumschmuck zu gestalten und basteln.

Jeden Tag kam ein neues kreatives Werk der Kinder an unseren Weihnachtsbaum.

Vorallem das Glitzer durfte hierbei nicht fehlen 😉

Wundervoll geschmückt mit Sternen, glitzernden Kugeln, selbst gekleisterten Schneeflocken uvm. ließ er

Kinderaugen strahlen.

Für die großzügige Spende des Baumes bedanken wir uns herzlich bei Christbaumverkauf Lauger !!